Karower Persönlichkeiten

Dr. Sabine BERGMANN-POHL (*20.04.1946 Eisenach, MdB, wohnt seit 2008 nicht mehr in Karow)

Gerhard DANELIUS (*02.04.1913 Berlin-Wilmersdorf, † 18.05.1978 Berlin-Buch, Kommunist) hatte im Verlaufe seiner illegalen antifaschistischen Tätigkeit auch in der Kattowitzer Str. 7 bei Ruth SIEG und Käthe SCHULZ in Karow Unterschlupf gefunden. Nach Kriegsende kehrte er zurück und wurde durch die Sowjetarmee als erster Bürgermeister von Karow eingesetzt
 
Eckart FRIEDRICHSON
(*14.01.1930 Wernigerode, † 07.06.1976, Schauspieler "Meister Nadelöhr")
 
Prof. Dr. Arnold GRAFFI
(*19.06.1910 Bistritz, Siebenbürgen, † 30.01.2006 in Berlin, Krebsforscher)
 
Ralf HILLENBERG
(*03.08.1956 Berlin, MdA)

Dr. Evelyn KENZLER (*02.12.1962 Berlin-Pankow, MdB)
 
Gottfried Karl KERKOW
(* 10.09.1845, † 15.08.1922 Berlin, Kommunalpolitiker, Grundbesitzer)
 
Dr. Peter LUTHER
(*10.05.1942 Aschersleben, MdA)
 
Johannes Markus MECKEL
(*18.08.1952 Müncheberg, MdB, wohnte von 1990-2002 in Karow)
 
Dr. Edgar MOST
(*21.03.1940 Tiefenort, † 12.12.2015 Berlin, Vizechef der DDR Staatsbank, danach Deutsche Bank Berater)

Friedrich PEINE (*08.11.1871 Lichtenberg, Krs. Niederbarnim, † 13.09.1952 Bremen, Reichstagsabgeordneter)
 
Martin Eckart PFANNSCHMIDT
(* 23.11.1861 Berlin, † 1947 Berlin, Pfarrer, Heimatforscher)
 
Herbert RÖSSLER
(*28.01.1926, † 15.05.2012 Berlin, Kammersänger(Bass))
 
Gert SCHILLING
(*1945 Bad Frankenhausen, ehm. Bürgermeister von Berlin-Weißensee)
 
A. SCHWIGLEWSKI
(Dahlienzucht auf seinem Karower Laubengrundstück, mit Preisen auf Weltausstellung u.a.)
 
Gabriele "Gabi" SEYFERT
(*23.11.1948 Chemnitz, Eiskunstläuferin)
 
René STADTKEWITZ
(*09.01.1965 Berlin, MdA)
 
Dina STRAAT
(*10.07.1945 Zittau, Sängerin)
 
Barbara WENDEL
(geb. Niemeyer, *, Turmspringerin, Artistin)
 
Gert WENDEL
(*01.01.1942, Artist)
 

Karower Persönlichkeiten:, die vor 1800 geboren sind:

General Gerhard Bernhard Freiherr von PÖLNITZ
(*18.01.1617, † 02.08.1697 in Buch, Staatsminister, erwarb 1669/70 von der Familie von RÖBEL die gutherrlichen Rechte, er wurde Patronats- und Gutherr)

Moritz August von RÖBEL
(*1554, erhielt als ältester Erbe vom Joachim und Zacharias von RÖBEL am 20.10.1587  Karow, war somit wohl erster RÖBEL der das Karow Landschlößchen bewohnte)
 
Adam Otto von VIERECK
(*10.03.1684 in Wattmannshagen, † 11.07.1758 in Buch, Politiker, er erwarb 1724 das Erbe von den von PÖLNITZ Brüdern Buch, Karow und Buchholz, ließ 1731 die “schöne Kirche” bauen)
 

Erläuterungen:
MdA - Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin
MdB - Mitglied des Bundestages


© 2005-2016

name 3_Linien_Hofzeichen_k_www_alt-karow_de